pic-home

Thomas

Schneider

400m
 
News > Aktuelles > Berg und Talfahrt geht weiter 
Berg und Talfahrt geht weiter

Berg und Talfahrt geht weiter

21.05.2013 Thomas Schneider

Nach den Deutschen Meisterschaften und meiner Woche Urlaub wollte ich die Querelen um die Nicht-Nominierung und meine häufige Infektanfälligkeit aus dem Winter hinter mir lassen ...

und war voller Optimismus und Tatendrang mich optimal auf die Freiluftsaison vorzubereiten. Leider kam es erneut anders und ich hielt mich wieder viel zu oft in Wartezimmern von Ärzten oder im Bett auf, sodass von einer ungestörten Vorbereitung nicht die Rede sein konnte.

Das Trainingslager Anfang April in Potschefstroom/ Südafrika musste ich also nutzen um mich wieder ran zu kämpfen und Verpasstes möglichst aufzuarbeiten. Kaum nach Hause zurückgekehrt, lag ich erneut eine Woche im Bett, der nächste Infekt. Just in dem Moment als ich dachte ich wäre auf einem guten Weg. Aber da ich den Kopf nicht in den Sand stecken wollte hieß es, aufstehen und wieder ran kämpfen. 

Inzwischen geht es mir wieder sehr gut und die Trainingseinheiten laufen auch dementsprechend. Wir haben vergangene Woche noch ein weiteres Trainingslager in Kienbaum eingeschoben, sodass ich jetzt wieder frohen Mutes bin das ich in den nächsten Wochen mein Saisondebüt geben kann. Ich werde jetzt noch einmal 14 Tage intensiv im Training arbeiten und hoffen das ich ohne Probleme alles absolvieren kann und dann sehen wir uns in den Stadien der Republik und hoffentlich darüber hinaus ;)

 

Euer Thomas